Spenden an "The Nest"

 

Warum leben ausgerechnet wir auf der richtigen Seite der Weltkugel? Danke! Aber wenn die Möglichkeit besteht, ein bisschen mehr auf die andere Waagschale zu werfen, dann machen wir das gerne. Daher haben wir uns entschieden, einen Teil der Einnahmen unseres Theaterprojekts der Institution „The Nest“ in Kenia zu spenden.

 

 

The Nest- EIn Kinderheim in Kenia
The Nest- EIn Kinderheim in Kenia

Eine Bekannte von uns ist vor kurzem verstorben und hinterließ den Aufruf, eben jene Einrichtung zu unterstützen. Sie war schon einmal dort und hat lange Zeit in Kenia gelebt. Wie schon erwähnt, war ich ein Jahr in Südafrika und konnte mir so (ansatzweise natürlich nur) ein Bild von der Situation dort machen. Außerdem entstand ein reger E- Mail Kontakt mit Irene Baumgartner, der direkt vor Ort Zuständigen. Die anfangs ferne „Institution“ bekam immer mehr Persönlichkeit. Dort streiken gerade die Ärzte, das Heim ist hoffnungslos überfüllt und es herrschen katastrophale Bedingungen.

 

http://uhuru.de/thenesthome/